BEGEHBARE KLEIDERSCHRÄNKE

BEGEHBARE KLEIDERSCHRÄNKE

Schrankräume nach Maß

sendlhofer-begehbarer_kleiderschrank2
sendlhofer-begehbarer_kleiderschlank3

Ein begehbarer Kleiderschrank von Sendlhofer vereint pure Eleganz mit hochwertiger Qualität. Ein Traum für viele Frauen ist ein Ankleidezimmer mit Übersicht und viel Stauraum!

sendlhofer-begehbarer_kleiderschrank4

Für die Realisierung Ihres begehbaren Kleiderschranks benötigen Sie einen Raum oder eine leere Ecke. Mit der Erfahrung eines guten Planers werden diese in ein Stauraumwunder verwandelt.

Die Innenausstattung des begehbaren Kleiderschranks sollte auf jeden Fall variabel sein damit man mit leichten Griffen die Ausstattung an die Garderobe anpassen kann.

sendlhofer-begehbarer_kleiderschrank5

Wichtig ist hier, dass die Räumlichkeiten bestmöglich genutzt werden, aber nicht zugestellt wirken und immer noch ausreichend Bewegungsfreiheit zulässt. Das weiß auch das Möbelstudio Sendlhofer, das sich weit über die Grenzen Salzburgs hinaus mit Raumlösungen und designtechnisch überzeugenden Wohnraumgestaltungen einen Namen gemacht haben.

sendlhofer-begehbarer_kleiderschlank6

Welche Überlegungen stelle ich an, wenn ich mir einen Schrankraum anschaffe?

    1. Wie viel Platz brauche ich für die Kleidung?
    2. Benötige ich mehr Kleiderstangen oder eher mehr Ablagemöglichkeiten?
    3. Wie viele Schubladen benötige ich?
    4. Brauch ich Laden nur für das übliche oder sollen auch Accessoires oder ähnliches Platz finden?
    5. Sollen Schuhe, Taschen, Kopfbedeckungen und Bettwäsche auch in den Kleiderschrank?
    6. Wie soll der Kleiderschrank organisiert sein.
sendlhofer-begehbarer-kleiderschlank

Planungstipps

    • Die obersten Fächer sind ideal für Kleidungsstücke die man nicht das ganze Jahr benötigt, man kann diese dann auch in schönen Boxen verstauen und ganz oben platzieren.
    • Licht ist auch ein wesentlicher Faktor im begehbaren Kleiderschrank: Habe ich evtl. Deckenspots oder wäre eine integriertes Licht im Schrank ideal
    • Bei der Ausführung des Kleiderschranks auf zu viel Farbe verzichten, da die Kleidung selbst Farbe in den Raum bringt. Hier also eher auf natürliche Töne zurück greifen.
    • Was nicht fehlen darf ist der Spiegel, beispielsweise im Schrank integriert oder an der Tür angebracht
    • Ist der Raum groß genug und von der Aufteilung her alles gut unter gebracht, lohnt es sich noch eine Sitzgelegenheit zu platzieren um noch mehr Komfort im begehbaren Kleiderschrank zu schaffen

Für eine Beratung stehen wir Ihnen gerne in unseren Schauräumen zur Verfügung.

Wohnstudio Sendlhofer