Natürlich sind Geschmäcker verschieden, jedoch zeichnen sich auch in diesem Jahr ganz klare Linien ab, wenn man seine eigenen vier Wände trendig und geschmackvoll gestalten möchte.

Grob zusammengefasst könnte man sagen, dass aktuelle Wohntrends vor allem Abwechslungsreichtum und Individualität zeigen. Was uns vom Wohnstudio Sendlhofer besonders freut ist die Tatsache, dass natürliche Materialien wie Holz einen regelrechten Boom bei der Wahl der Einrichtung erleben.

Gestalterisch gehen auch wir mit dem Trend und setzen heuer auf bunte Farben und mutige Kombinationen bei der Wahl der Materialien. Aber auch Möbelstücke aus Altholz oder Massivholz erfreuen sich immer größerer Beliebtheit.

Holz ist in Mode, unabhängig vom Raum

Esstisch aus Massivholz

Zeitlos: Eine Küche aus Altholz

Beim Gesamtkonzept einer Raumgestaltung sollte man Eyecatcher sehr behutsam auswählen, denn nur so werden diese auch wirklich zu einem Fixpunkt und echten Hingucker.

Die Gestaltung eines Raumes muss wie alles andere im Leben auch mit der Zeit gehen. Wir orientieren uns da auch den dynamischen Lebensstil, der unseren heutigen Alltag prägt. Dieser sollte sich auch bei der Gestaltung eines Raumes wiederfinden, dennoch keine Unruhe ausstrahlen.
Möbel in der heutigen Zeit müssen mehrere Funktionen erfüllen: Multifunktional, variabel und sich den ständig verändernden Bedürfnissen anpassen. Vor allem bei diesem Punkt sind wir mit unserer hauseigenen Tischlerei nicht nur sehr gut aufgestellt, sondern wir können unseren Kunden wirklich jeden erdenklichen Wunsch erfüllen.

Wie schon erwähnt wird Holz ein immer wichtigeres Gestaltungselement in der Einrichtungsplanung. Dies war schon 2015 so und wird sich im Jahr 2016 noch um einiges verstärken. Das Naturmaterial Holz ist ein Garant für gemütliche Atmosphäre im Eigenheim.

Perfekt in Szene setzen

Somit kann man sagen, dass es nicht wirklich viel Neues gibt, perfekt in Szene gesetzt aber dennoch begeistert.
Das Wohnstudio Sendlhofer schafft es Dank jahrelanger Erfahrung in der Einrichtungsplanung, den Anspruch des Besonderen und des Einzigartigen in die Tat umzusetzen. Vor allem unsere Einzelstücke aus Altholz oder Massivholz erfreuen sich größter Beliebtheit bei unseren Kunden.

Es liegt in der Verantwortung des Einrichtungsplaners, eine gewisse Grundstimmung in den Räumen zu erzeugen. Dies gelingt nicht nur durch die richtige Wahl der Einrichtungsgegenstände sondern auch durch ein durchdachtes Beleuchtungskonzept. Ein Raum wird durch Lampen nicht nur heller sondern es entsteht durch die richtige Positionierung der künstlichen Beleuchtung auch eine besondere Stimmung. Richtig kombiniert kann dies das Sahnehäubchen einer schönen und durchdachten Raumgestaltung sein.

Moderne Wandgestaltung mit Digitalwalls

Der Anspruch an die eigenen vier Wände hat sich in den letzen Jahren um ein Vielfaches vergrößert. Man will sich mit der Gestaltung der eigenen Räumlichkeiten nicht nur verwirklichen sondern auch präsentieren.

Der Anspruch an die Einrichtungsplanung ist gestiegen

Die Qualität wird bei der Wahl der Ausstattung und der Einrichtung immer wichtiger. Auch in diesem Punkt hat sich das Wohnstudio Sendlhofer schon xfach bewährt. Die Qualität unserer Möbel braucht keinen Vergleich zu scheuen und gehört im Pongau sicher zu den besten am Markt.
Unsere Marken wie Rolf Benz, Miele, Intuo Küchen und Haas Möbel zeichnen sich durch hohe Qualität und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten aus. Bei der Auswahl der Farben und Materialen bleiben so gut wie keine Wünsche offen. Hier zählt vor allem das Zusammenspiel aus Design und Produktqualität.

Unser Zuhause ist der wichtigste Ort für uns und so sollten wir diesen auch gestalten. Nur wer in den eigenen Räumlichkeiten Energie tanken und sich entspannen kann, wird auch im Berufsleben gute Leistungen bringen. Überlassen Sie dabei nichts dem Zufall und lassen Sie sich von uns beraten.

Kontakt