Mesnerhaus aus dem Jahre 1750

…komplett neu gestaltet

Dieses alte Mesnerhaus aus dem 17. Jahrhundert wurde in Zusammenarbeit mit den Besitzern mit viel Liebe und Detailarbeit zu einem Schmuckstück umgebaut.

Die oberste Etage sollte möglichst modern und puristisch sein und doch mit den alten Balken harmonieren.

  • Küche in Anthrazit mit Granitplatte. Auf der Kochinsel wurden Kochfeld und Spüle eingebaut, die Hochschränke sind in eine Holzwand in Asteiche integriert.
  • Boden: Landhausdielen in massiver Asteiche, wobei die Oberfläche Natur geölt ist um die gesundheitlichen Eigenschaften von Massivholz zu nutzen. Holz ist sehr wichtig um ein ausgeglichenes Raumklima zu erzeugen.

Die alten Balken und die Treppe mit Stiegengeländer wurden sorgfältig abgeschliffen und mit Naturöl eingelassen.

Im Erdgeschoß wurde die Garage zum Wellnessbereich und Küche mit Wohnbereich umgebaut.

Die Holzbalkendecke wurde neu angefertigt und montiert, auch wieder an die bestehenden Balken angepasst.

  • Küche in Fichte Altholz in vollmassiver Ausführung und sehr rustikal zum Stil passend.
  • Arbeitsplatte in Ahorn massiv geölt.
  • Kühlschrank Side by Side von Miele in Edelstahl.

Sie wollen mehr Bilder und auch Videos über unsere Arbeit als Küchenplaner und Tischler sehen? Dann besuchen Sie unser Küchenstudio.

Wir freuen uns, dass wir an der Realisierung dieser interessanten Projekte mitwirken konnten und möchten uns auf diesem Weg nochmals bei unseren Kunden für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken.

Kontakt

Weiterführende Links auf m-sendlhofer.at:
Altholz ist Wohdesign


Ihr

Empfehlen Sie uns weiter...Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin
Pin on Pinterest
Pinterest

Kommentare sind deaktiviert